Acht Träppchenplätze beim Gaukinderturnfest

Sa, 07.07.2018 Uhr




Beim TSV Teisendorf fand am 07.07.2018 das jährliche Gaukinderturnfest statt, wobei rund 270 Mädchen und Jungs teinhamen. Wir stellten dieses Jahr die höchste Teilnehmerzahl (42 Mädchen, Jahrgänge 2004-2013) und erhielten somit den Meistpreis. Auch bei der Gaudistaffel waren wir sehr erfolgreich, da wir mit knapp 30 Sekunden Vorsprung den Rang 1 erhilten. Beim Kinderturnfest kommt es neben dem Turnen am Reck und Boden auch auf das Laufen und das Weitspringen oder Weitwerfen an, denn in allen Stationen kann man Punkte sammeln und die Leistung mit der niedrigsten Wertung wird gestrichen, deshalb ist die Höchstpunktzahl 45. Christina Nold startete im Jahrgang 2008 und wurde neben ihrem Sieg in ihrer Altersgruppe (42,25 Punkte), auch noch Sieger des gesammten Wettkampftages. Lena Lohner (2009) und Lilly Berndl (2005) wurden in ihren Altersklassen ebenfalls erste, wobei Lilly beim Weitsprung mit 4,25m auch die beste Weite des Tages erreichte. In der ältersten Wetkampfklasse (2004) startete Sarah Weingartner, welche mit weniger als einem halben Punkt den ersten Platz verfehlte. Lola Marchner (2. Platz, 2010) freute sich stets neben ihrer Teamkameradin Sophia Thalmeier zu stehen, welche wie ihre Schwester, Hannah Thalmeier (2012) auf dem dritten Platz war, so auch Luisa Wimmer (2006).




alle Neuigkeiten anzeigen


Bitte beachten:
Im Zuge des Neubaus der Sporthalle Comeniusschule kommt es zu Verschiebungen im Trainingsbetrieb.
Dies betrifft sowohl die Trainingszeiten, als auch die Trainingsorte.
Bitte die gewünschten Informationen bei den jeweiligen Abteilungsleitern bzw. Übungsleitern erfragen.
Die Vorstandschaft

Die TuS Töging Familie: