Judo: Bezirksligaauftakt der Männer, 10:10 Untenscheiden gegen den TuS Prien

Sa, 24.02.2018 Uhr




in hohes Niveau boten auch die Kämpfe in der weiteren Begegnung, in der sich Gastgeber TuS Prien und der TuS Töging gegenüberstanden. Beide Teams präsentierten sich stark und kämpften verbissen und engagiert um jeden Vorteil. „Wir haben heute eine schöne, sehr spannende und ausgeglichene Begegnung mit tollen Aktionen von beiden Seiten gesehen“ waren sich die beiden Abteilungschefs Ferdinand Grätz (Prien) und Stefan Franzl (Töging) einig. Dabei gab es eine Reihe von Überraschungen. So zum Beispiel die beiden Gelbgurte auf Priener Seite Jummy Mirzoev (66 kg) aus Tadschikistan und Khushal Khan (73 kg) aus Afghanistan mit kraftvollen Eingängen. Nur der routinierte Christoph Käser konnte hier für Töging siegen. Nach dem 5:5 nach dem 1. Durchgang blieb es auch im 2. Abschnitt bis zuletzt spannend. Dabei brachte der vorletzte Kampf letztlich die Entscheidung: Priens stärkster Kämpfer, Sebastian Summerer (bis 90 kg) musste gegen Tögings starken Neuzugang Benjamin Fauser auf die Matte, der mit einem Wechselhüftwurf gleich einen Waza-Ari erzielen konnte. Nach und nach verließen den grippegeschwächten Judoka aber die Kräfte, Summerer konnte im Kampfverlauf mit einem Konter Ippon gewinnen. „Das war ein super Kampf von beiden, was letztlich auch für die gesamte Begegnung gilt“ freute sich Tögings Franzl über die Punkteteilung. Für Prien war das Unentschieden ein Erfolg und Töging zeigte, dass man ähnlich stark wie im vergangenen Jahr ist. Der letztjährige Vizemeister kann am kommenden Freitag im Heimkampf gegen das an diesem Wochenende kampffreie Team des TuS Holzkirchen eine weitere Kostprobe dazu abgeben.

Bezirksliga Süd:

 

TuS Traunreut – TSV Teisendorf II 7:13 (Unterbewertung 67:124)
TuS Prien – TuS Töging 10:10 (100:100)
TuS Holzkirchen Freilos

 

 

Mannschaft

Punkte

Ergebnis

Unterbewertung

1.

TSV Teisendorf II

2:0

13:7

124:67

2.

TuS Töging

1:1

10:10

100:100

2.

TuS Prien

1:1

10:10

100:100

4.

TuS Traunreut

0:2

7:13

67:124

5.

TuS Holzkirchen

 

 

 









alle Neuigkeiten anzeigen


Bitte beachten:
Im Zuge des Neubaus der Sporthalle Comeniusschule kommt es zu Verschiebungen im Trainingsbetrieb.
Dies betrifft sowohl die Trainingszeiten, als auch die Trainingsorte.
Bitte die gewünschten Informationen bei den jeweiligen Abteilungsleitern bzw. Übungsleitern erfragen.
Die Vorstandschaft

Die TuS Töging Familie: